Im Blick - Kunst aus der DDR | Kunstvermittlung | Städtische Galerie Dresden – Kunstsammlung

Im Blick - Kunst aus der DDR

Donnerstag, 12. Dezember, 18 Uhr
Gesprächsrundgang

Der Gesprächsrundgang führt durch die Ausstellung Das Ende der Eindeutigkeit. Malerei aus der X. Kunstausstellung der DDR und lädt zum Austausch über die Kunst und deren Bedeutung ein.

Mit Natalie Woltmann und Franziska Schmidt (Bildung und
Vermittlung)

Eintritt: 3 Euro pro Person

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren