Cornelia Schleime »ich lass mich nicht spannen – lass mich nicht flechten« | Kunstvermittlung | Städtische Galerie Dresden – Kunstsammlung

Cornelia Schleime »ich lass mich nicht spannen – lass mich nicht flechten«

Donnerstag, 9. März, 16 Uhr
Fortbildung

Gern möchten wir Sie exklusiv durch die Ausstellung führen und anschließend unser Bildungsprogramm, das den Schülerinnen und Schülern eine Annäherung an die Werke und die Gelegenheit zur eigenen gestalterischen Arbeit bietet, vorstellen.

Das Bildungsangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 1. Des Weiteren erhalten Sie Begleitmaterial zur Ausstellung kostenfrei, für die optimale Vor– und Nachbereitung des Museumsbesuchs.

Mit Dr. Gisbert Porstmann, Direktor der Städtischen Galerie Dresden und Kurator der Ausstellung, sowie Claudia Meusel und Franziska Schmidt, Kunstvermittlerinnen der Städtischen Galerie Dresden.

Eintritt und Führung frei

Schulformen: Grundschule, Oberschule, Gymnasium, Berufliche Schulen
Fachbezug: Kunst, Deutsch, Sachkunde, Geschichte, Ethik

Die Veranstaltung wurde vom Landesamt für Schule und Bildung unter der Nummer EXT05429 auf dem Schulportal veröffentlicht: www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/EXT05429

Anmeldung beim zentralen Besucherservice an service@museen-dresden.de oder unter +49-351-4887272


Cornelia Schleime, Porträt mit violetter Blume, 2006, Besitz der Städtischen Galerie Dresden, Foto: Städtische Galerie Dresden / Philipp WL Günther

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren