Präpositionen. Hegenbarth-Stipendiaten 2014: Katharina Kretzschmar und Clemens Tremmel | Rückblick Ausstellungen | Städtische Galerie Dresden – Kunstsammlung


Katharina Kretzschmar und Clemens Tremmel: Plakatentwurf zur Ausstellung „Präpositionen“, 2015

Für Katharina Kretzschmar © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Foto: Katharina Kretzschmar und Clemens Tremmel

Präpositionen. Hegenbarth-Stipendiaten 2014: Katharina
Kretzschmar und Clemens Tremmel

16. Juni bis 6. September 2015
Projektraum Neue Galerie

Seit 2012 vergibt die Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden gemeinsam mit dem Programm „Deutschlandstipendium“ zwei Projektstipendien für herausragende Meisterschüler der Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Parallel zur Übergabe der diesjährigen Stipendien stellen die beiden Vorjahres-Stipendiaten aktuelle Arbeiten im Projektraum Neue Galerie vor. In diesem Jahr wird eine Installation und eine Fotografie von Katharina Kretzschmar und Malerei, eine Audio- und eine Videoarbeit von Clemens Tremmel zu sehen sein.
­