Angela Hampel | Vorschau Ausstellungen | Städtische Galerie Dresden – Kunstsammlung

Angela Hampel

21. Mai bis 11. September 2022

Mit Angela Hampel ehrt die Städtische Galerie Dresden eine wichtige Künstlerpersönlichkeit in Dresden. Leben und Tod, Tier und Mensch, die Beziehung zwischen Mann und Frau sind die Motive, mit denen die Künstlerin seit den 1980er Jahren und bis heute die großen, die existentiellen Themen verhandelt. Für die Ausstellung werden die wesentlichen Werke ihres Schaffens zusammengetragen.


Angela Hampel, Medea II, um 1986, Öl auf Leinwand, 140 x 130 cm, Städtische Galerie Dresden, Schenkung des Freundeskreises der Städtischen Galerie Dresden 2005, Foto: PWL Günther ©VG Bild Kunst, Bonn 2021

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung Akzeptieren